Baumüller

Antriebselektronik

Baumüller Antriebskonzept - modular, skalierbar und offen

Das neue Antriebskonzept von Baumüller ist b maXX 4000, modular, skalierbar, offen. Baumüller setzt Maßstäbe mit b maXX, der neuen Drive-Generation.

 

Die Reihe von Servoverstärkern und Servoreglern wurde entwickelt, um die heutigen und zukünftigen Anforderungen der Automatisierungstechnik weltweit zu erfüllen.

 

b maXX ist die Basis sowohl für einfache als auch für komplexe Lösungen in der Automatisierung.

 

Neue Wege bei Leistungsteilen - Technische Daten

Neue Wege bei Leistungsteilen

Fünf Kühlvarianten bei sieben Baugrößen ermöglichen eine optimal angepasste Auswahl an Leistungsteilen für Ihre Anforderungen. Für eine verbesserte Diagnosefähigkeit werden die Leistungsteile über eine interne, serielle Kommunikation an den Antriebsregler gekoppelt.

 

b maXX 5000 - Anreihbarer, flexibler und energieeffizienter Umrichter

b maXX 5000 - Anreihbarer, flexibler und energieeffizienter Umrichter

Die neue anreihbare Umrichtergeneration b maXX 5000 verfügt über ein integriertes Drive Connect-System: Einzelne Module lassen sich einfach entfernen und integrieren, ohne dass dabei der gesamte Antriebsverbund gelöst werden muss. Die Maßstab setzende Regelgüte ist jederzeit gewährleistet.

 

b maXX 4600 / b maXX 4700 - Spitzen- und Nennlastgeräte

b maXX 4600 / b maXX 4700 - Spitzen- und Nennlastgeräte

Die Spitzen- und Nennlastgeräte ergänzen die bewährte b maXX-Baureihe und sind in fünf Baugrößen verfügbar. Egal, ob Höchstleistung im Dauerbetrieb oder nur kurzfristig gefragt ist - die b maXX-Reihe bietet die maßgeschneiderte Antriebslösung für jede Applikation.

 

b maXX 4000 - der modulare Servoregler bis 315 kW

b maXX 4000- der modulare Servoregler.

b maXX hat bis zu 11 Einschübe für Steckmodule und kann so individuell auf spezielle Aufgaben in der Automatisierung angepasst werden. Spezielle Steckmodule binden b maXX zum Beispiel in alle gängigen Bussysteme an. Das Steckmodul b maXX-drivePLC macht den Antrieb intelligent.

 

b maXX 4100 - Einspeiseeinheit / Rückspeiseeinheit

Die bewährte Automatisierungs- und Antriebslösung b maXX von Baumüller wird durch die neuen Ein- und Rückspeiseeinheiten der Baureihe b maXX 4100 erweitert. Die b maXX 4100 versorgt ein oder mehrere Leistungsmodule und speisen Bremsenergie sinusförmig ins Netz zurück.

 

b maXX 3000 - Servoregler bis 5 kW

b maXX 3300 - Hochwertiger Servoregler für Kleinantriebe

Der Servoumrichter b maXX 3300 ist ein hochwertiger Servoregler mit integrierter Lageregelung für den kleinen Leistungsbereich. Der b maXX 3300 zeichnet sich durch eine kompakte und Platz sparende Bauart aus. Die feldorientierte Regelung sorgt für eine ausgezeichnete Rundlaufgüte.

 

b maXX 2000 - Kleinservoregler unter 1 kW

b maXX 2000 - Kleinservoregler unter 1 kW

b maXX 2000 ist der Kleinservoregler für Anwendungen unter 1 kW. Als Anbauvariante b maXX 2300 und als Schaltschrankversion b maXX 2400 bildet
b maXX 2000 zusammen mit den Baumüller Scheibenläufermotoren, Linearmotoren oder den Motoren der Kleinservoreihe DSD 28-36 Systeme für kleine Leistungen.

 

b maXX 1000 - Frequenzumrichter

Im Leistungsbereich von 0,2 bis 11 kW steuert der Frequenzumrichter b maXX 1000 in drei Leistungsabstufungen vektorgeregelt Standard-Normmotoren hocheffizient an. Baumüller hat den b maXX 1000 konsequent auf Bedienungskomfort ausgelegt.

 

Funktions- und Optionsmodule für b maXX 4400

Funktions- und Optionsmodule für b maXX 4400

Mit zwanzig verschiedenen Funktions- und Optionsmodulen kann
b maXX an die individuellen Aufgaben der Antriebs- und Automatisierungslösungen einfach angepasst werden.


Die Steuerung b maXX-drivePLC

Die Steuerung b maXX-drivePLC

Mit typisch 100 Mikrosekunden Zykluszeit für 1000 Linien AWL ist b maXX-drivePLC eine der weltweit schnellsten PLCs im Antrieb und eignet sich damit sowohl für umfangreiche Steuerungsaufgaben als auch für anspruchsvolle Motion Control-Aufgaben.

 

ProDrive: Bedienung und Parametrierung der Servoreglerfamilie b maXX

WinBASS II: Bedienung und Parametrierung für b maXX

Mit ProDrive steht ein Tool zur Verfügung, das die Inbetriebnahme, Parametrierung und Bedienung der drei b maXX-Reihen vereinfacht - für den Einsteiger und den Profi.

 

Antriebskonfigurator - sizemaXX

sizemaXX - Software zur Antriebsdimensionierung

Interaktive Auslegung von Antriebssystemen mit Hilfe des sizemaXX - Assistenten einer Software zur Antriebsdimensionierung. Bis zu sechs Antriebe kann der Anwender mit sizemaXX dimensionieren. Mit dieser Software von Baumüller kann er die für seine spezifische Anwendung optimale Antriebslösung ermitteln.

 

Energieeffiziente Antriebssysteme

Bei Baumüller nehmen energieeffiziente Antriebe und die Betrachtungen ihrer Life Cycle Costs schon immer einen hohen Stellenwert ein. Die Baumüller Servomotoren und Umrichter liegen seit Jahren im Bereich der höchsten Wirkungsgradklasse EFF1 und besser.

 

 

 

 



© Baumüller Nürnberg GmbH. Alle Rechte vorbehalten