Automatisierung für Verpackungsmaschinen

Baumüller stellt Komponenten, Systeme und Dienstleistungen auf der Hispack in Barcelona vor

Die Verpackungsbranche trifft sich vom 8. bis zum 11. Mai 2018 auf der Hispack in Barcelona und der Spezialist für Antriebs- und Automatisierungstechnik Baumüller ist an Stand A199 mit dabei. Mit einer eigenen Tochtergesellschaft in Spaniens Hauptstadt Madrid ist die deutsche Unternehmensgruppe auf dem spanischen Markt mit direkten Ansprechpartnern präsent.Abb2 MAR bmaXX5800SafetyBis zu sechs Antriebsachsen fasst der Mehrachsregler b maXX 5800, den Baumüller auf der Hispack vorstellt

Produkte für Verpackungsmaschinen

Die langjährige Erfahrung von Baumüller in der Ausrüstung von Verpackungs- und Handlingmaschinen zeigt sich in einem Produktportfolio, das allen Ansprüchen der Branche gerecht wird.

Baumüller präsentiert den Messebesuchern vor Ort eine Auswahl seines breiten Motorenportfolios. Highlight ist hier die neue Servomotorenreihe DSH, die ein extrem niedriges Rastmoment aufweist und dadurch eine hohe Regelgüte erreicht. So eignen sich die DSH-Motoren für Anwendungen mit besonderen Anforderungen an Präzision und Laufruhe, wie z.B. Etikettendruckmaschinen oder Roboter.

Eine Lösung speziell für die Lebensmittel-, Getränke- und Pharmaindustrie zeigt Baumüller mit dem Getriebemotor ETAη-Drive, der neben einer aseptischen Oberfläche, mit minimalem Bauvolumen und einem hohen Wirkungsgrad überzeugt.

Modulare Maschinentopologien oder Anlagen mit vielen Einzelantrieben lassen sich mit dem dezentralen Antrieb b maXX 2500 einfacher umsetzen. Diese Kombination aus einem Servomotor mit einem Umrichter der Reihe b maXX 3300 bietet dem Konstrukteur durch seine flexible Einbauposition viel Freiheit. Der b maXX 2500 ist mit einer Spannungsversorgung bis 780 V DC verfügbar und punktet mit integrierter Sicherheitstechnik.

Auch im Bereich der Antriebselektronik werden vor Ort verschiedene Umrichter- und Reglertypen ausgestellt, darunter der Mehrachsregler b maXX 5800, der für die Regelung von bis zu sechs Achsen geeignet ist. Jede Achse kann dabei individuell konfiguriert und so perfekt auf die Bedürfnisse der Anwendung abgestimmt werden.

Über die einzelnen Komponenten hinaus informieren die Baumüller-Experten über komplette Automatisierungslösungen inklusive Software und Bedienoberfläche sowie Dienstleistungen vom Engineering bis hin zu Wartung und Service.

Software und Services

Als Neuheit im Bereich Industrie 4.0 stellt Baumüller auf der Hispack BAUDIS IoT vor. Das System wird für Predictive Maintenance und zur Prozessoptimierung eingesetzt und kann sowohl in neue Maschinen integriert, als auch in bestehenden Anlagen nachgerüstet werden. Das System besteht im groben Überblick aus Sensoren, einer BAUDIS IoT Box und einer schlanken Software mit Smart Data-Algorithmen. Die Sensoren erfassen z.B. den Motorzustand und können so beispielsweise einen Lagerschaden melden, den Verschleiß von mechanischen Komponenten frühzeitig erkennen oder Informationen für eine Optimierung des Prozesses oder der Maschinenauslastung geben.

Neben branchenspezifischer Hardware bietet Baumüller dank seiner langjährigen Erfahrung in der Verpackungs- und Lebensmittelindustrie umfassendes Know-how und zahlreiche Softwarelösungen. Mit vorprogrammierten Bibliotheksbausteinen geht die Programmierung von individuellen Maschinenlösungen im hauseigenen Engineering Framework ProMaster schnell und unkompliziert.

Baumüller Ibérica S.L.
Hispack, 08. – 11. Mai 2018
Stand A199 – Fira de Barcelona, Recinto Gran Via