Anreihtechnik für höhere Leistungen

Der Antriebs- und Automatisierungsspezialist Baumüller stellt neue Achseinheiten für sein Anreihsystem b maXX 5000 vor. Die neuen Geräte decken einen Leistungsbereich mit Spitzenleistungen bis 240 kW ab, die gesamte b maXX 5000-Baureihe ist mit Nennleistungen von 1 bis 100 kW die richtige Lösung für zahlreiche Anwendungen im Maschinen- und Anlagenbau.b maXX 5000Mit den neuen Achseinheiten des b maXX-Anreihsystems deckt Baumüller höhere Leistungen mit Spitzenströmen bis 430 A ab

Sichere anreihbare Servoregler

Die Umrichterreihe b maXX 5000 umfasst Einspeise- und Rückspeiseeinheiten sowie Achseinheiten, die sich durch ein integriertes Drive-Connect-System schnell und einfach kombinieren lassen. So profitiert der Maschinenbauer von geringem Installationsaufwand und kurzen Inbetriebnahme- und Servicezeiten. Die Regler sind in den Kühlarten Luft, Wasser und Coldplate verfügbar und punkten dank ihrer hohen Leistungsdichte mit geringem Bauraum. Über Steckmodule können die Geräte mit Sicherheitsfunktionen gemäß IEC 61800-5-2 ausgestattet werden. Mit vier verschiedenen Modulen kann der Maschinenbauer die Sicherheitsfunktionen genau an die Ansprüche seiner Applikation anpassen. Durch einfaches Stecken kann er schnell und flexibel auf neue Anforderungen reagieren.