products_bpls.jpg

BPLS

Baumüller Prozess-Leit-System

Das moderne Baumüller Prozessleitsystem BPLS trägt der Forderung nach flexiblen Produktionsprozessen und ergonomischer Bedienung in besonderem Maße Rechnung. Als Bindeglied zwischen der Automatisierungsebene, der Betriebsebene und den Produktionsplanungssystemen ermöglicht das BPLS die einfache und sichere Führung komplexer Prozesse im Druckbereich. Ideal umgesetzt wird dies etwa bei der Visualisierung, Bedienung und Verwaltung von Produktions- und Maschinenparametern für Akzidenz-, Bogen- und Zeitungsdruckmaschinen.

Das Leitstandkonzept besteht aus zwei identischen OPC-Servern, die redundant arbeiten. Die Anbindung an die digitale Vorstufe über CIP3 und die Schnittstelle zur Farbdichteregelung sind über den Register-PC in das neue Konzept integriert.

Als wirtschaftliche Retrofitlösung ermöglicht das BPLS die komfortable Anpassung bestehender Druckmaschinen an die aktuellen Marktanforderungen. Durch das modulare Konzept sind die sukzessive Weiterentwicklung der Anlage und deren Anpassung an sich kontinuierlich verändernde Kundenwünsche gewährleistet. Das integrierte, innovative Fernwartungssystem BAUDIS kann auf jeder BPLS-Rechnereinheit genutzt werden und unterstützt durch den direkten Zugriff auf die Steuerungs-CPU die erforderliche Maschinenverfügbarkeit durch schnellste Analyse bei Störungen.

 

Baumüller Prozess-Leit-System

Das moderne Baumüller Prozessleitsystem BPLS trägt der Forderung nach flexiblen Produktionsprozessen und ergonomischer Bedienung in besonderem Maße Rechnung. Als Bindeglied zwischen der Automatisierungsebene, der Betriebsebene und den Produktionsplanungssystemen ermöglicht das BPLS die einfache und sichere Führung komplexer Prozesse im Druckbereich. Ideal umgesetzt wird dies etwa bei der Visualisierung, Bedienung und Verwaltung von Produktions- und Maschinenparametern für Akzidenz-, Bogen- und Zeitungsdruckmaschinen.

Das Leitstandkonzept besteht aus zwei identischen OPC-Servern, die redundant arbeiten. Die Anbindung an die digitale Vorstufe über CIP3 und die Schnittstelle zur Farbdichteregelung sind über den Register-PC in das neue Konzept integriert.

Als wirtschaftliche Retrofitlösung ermöglicht das BPLS die komfortable Anpassung bestehender Druckmaschinen an die aktuellen Marktanforderungen. Durch das modulare Konzept sind die sukzessive Weiterentwicklung der Anlage und deren Anpassung an sich kontinuierlich verändernde Kundenwünsche gewährleistet. Das integrierte, innovative Fernwartungssystem BAUDIS kann auf jeder BPLS-Rechnereinheit genutzt werden und unterstützt durch den direkten Zugriff auf die Steuerungs-CPU die erforderliche Maschinenverfügbarkeit durch schnellste Analyse bei Störungen.

 

Kontakt

Thomas Scholz

Baumüller Anlagen-Systemtechnik GmbH & Co. KG

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Telefon: +49(0)911 54408-748

Downloads

BMN-BPLS_de.pdf

BPLS - Baumüller Prozess-Leit-System 2016.09 Leitstand zur Visualisierung und Verwaltung von Produktions- und Maschinenparametern für die graphische Industrie

Deutsch 460, 180.64 KB