mitgliedschaften.jpg

Mitgliedschaften

Zukunft aktiv gestalten

Der aktive Austausch in Interessenvertretungen, sowie technologischen und wirtschaftlichen Netzwerken stärkt unser Unternehmen und unterstützt die Realisierung Ihrer Ziele. Baumüller pflegt zahlreiche Mitgliedschaften und Partnerschaften mit einflussreichen nationalen wie internationalen Organisationen.


zvei
Der Zentralverband Elektrotechnik- und Elektronikindustrie e. V. (ZVEI) vertritt wirtschafts-, technologie- und umweltpolitische Interessen der deutschen Elektroindustrie auf nationaler und internationaler Ebene. Baumüller ist eines von ca. 1.400 Unternehmen, die im ZVEI zusammengefasst sind.
Andreas Baumüller ist als Delegierter und Beiratsmitglied im Fachbereich Elektrische Antriebe im Fachverband Automation führender Repräsentant des Mitgliedsunternehmens Baumüller. Mitarbeiter von Baumüller wirken in zahlreichen verschiedenen Arbeitskreisen des ZVEI mit.
www.zvei.org


vdma
Im VDMA – dem Verband deutscher Maschinen- und Anlagenbau e. V. – haben sich etwa 3.000 vorrangig mittelständische Unternehmen zusammengeschlossen.
Mitarbeiter von Baumüller tauschen sich in zahlreichen Arbeitskreisen, Ausschüssen und Fachverbänden mit anderen Mitgliedsunternehmen aus.
www.vdma.org


ihk nbg
Die Industrie- und Handelskammer Nürnberg für Mittelfranken vertritt die Interessen seiner Mitgliedsunternehmen in allen wirtschafts- und verkehrspolitischen Fragen gegenüber Politik und Verwaltung.
In den Ausschüssen Industrie, Forschung und Technologie sowie Wirtschaft und Außenwirtschaft sowie in weiteren Arbeitskreisen arbeiten Vertreter von Baumüller mit.
www.ihk-nuernberg.de


PEC Logo 4c
Baumüller ist Mitglied des Kompetenzzentrums für Verpackungs- und Automatisierungstechnik Packaging Excellence Center (PEC). Das PEC ist das größte Kompetenzzentrum der Verpackungstechnik in Europa und hat es sich als Schnittstelle zwischen Wirtschaft und Wissenschaft zum Ziel gesetzt, Erfahrungsaustausch zu ermöglichen und damit Know-how zu bündeln. Außerdem veranstaltet das PEC Workshops, Foren, Seminare etc., unterstützt seine Mitglieder bei Innovationen und initiiert Kooperationsprojekte, auch über den Mitgliedskreis des Kompetenzzentrums hinaus.
www.packaging-excellence.de


vde nordbayern
Der VDE ist der Verband der Elektrotechnik, Elektronik und Informationstechnik, ihrer Wissenschaften, der darauf aufbauenden Technologien und Anwendungen. Mit seinen 34.000 Mitgliedern gehört der Verband zu den großen technisch-wissenschaftlichen Verbänden Europas.
Die Baumüller Nürnberg GmbH ist korporatives Mitglied im VDE – Bezirksverein Nordbayern e. V. und wirkt im Ausschuss Antriebstechnik der Energietechnische Gesellschaft im VDE mit.
www.vde.com


 sps
SPS/IPC/DRIVES ist die Messe für elektrische Automatisierungstechnik. Sie umfasst alle Komponenten bis hin zum System und bietet damit integrierte Automatisierungslösungen.
Baumüller ist nicht nur Aussteller, sondern auch im DRIVES-Kongress vertreten. Günter Baumüller ist zudem Mitglied im Ausstellungsbeirat.
www.mesago.de


 fva
Die Forschungsvereinigung Antriebstechnik zählt heute 160 Mitgliedsfirmen. Sie wurde gegründet um insbesondere kleineren Unternehmen durch Gemeinschaftsforschung die Möglichkeit zu bieten, ihr technisches Know-how und die Qualität ihrer Produkte zu verbessern und die Produktionskosten zu senken.
Baumüller ist als Firmenmitglied und personell in der Forschungsvereinigung aktiv.
www.fva-net.de


 vbm
Der VBM (Verband der Bayerischen Metall- und Elektro-Industrie e.V.) repräsentiert Mitgliedsunternehmen, die vorrangig aus der Metall- und Elektrobranche stammen.
Die Baumüller Nürnberg GmbH ist Mitglied im VBM und ist zudem personell im Betriebs- und Personalleiterkreis aktiv.
www.vbm.de


 asqf
Der Arbeitskreis Software-Qualität und -Fortbildung e. V. stellt die Förderung der Softwarequalität in Industrie, Forschung und Lehre im gesamten deutschsprachigen Raum in den Mittelpunkt seines Wirkens.
Baumüller ist Firmenmitglied im ASQF und aktiv im Lenkungsausschuss der Fachgruppe Automatisierung vertreten. Mehr als 1.100 Mitglieder tauschen sich im ASQF über Erfahrungen, Kenntnisse und Ideen auf dem Gebiet der Softwareentwicklung und dem Qualitätsmanagement aus.
www.asqf.de


 automation valley
Nordbayern nimmt im nationalen Vergleich eine Spitzenstellung im Bereich der Automatisierungstechnik ein. In der Region Nürnberg sind allein 20.000 Beschäftigte in über 200 Unternehmen in dieser Branche beschäftigt – das entspricht knapp zehn Prozent aller deutschen Arbeitsplätze in diesem Bereich.
Die Initiative „Automation Valley“ bündelt diese regionale Forschungs- und Entwicklungskompetenz in der Automatisierungstechnik. Baumüller ist Gründungsmitglied des „Automation Valley“.
www.automation-valley.de


 cia
In der internationalen Hersteller- und Anwendervereinigung Controller Area Network in Automation GmbH sind 385 Mitgliederfirmen zusammengefasst. Die Organisation hat sich der Verbreitung und Standardisierung des CAN-Busses (ISO 11898) in der Automatisierungstechnik verschrieben.
www.can-cia.org


 ethercat
Die Mitglieder in der EtherCAT Technology Group unterstützen die Entwicklung des Feldbussystems EtherCAT. Das offene System wird von 650 Mitgliedsfirmen verwendet. Neben der Mitgliedschaft ist Baumüller personell im Vorstand sowie dem Fachausschuss Marketing vertreten.
www.ethercat.org


 sercos
Die breite Nutzung der Vorteile digital geregelter Antriebe an numerisch gesteuerten Maschinen ist nur über eine geeignete Standard-Schnittstelle zur NC realisierbar.
Die Interessengemeinschaft SERCOS interface e. V. (IGS) hat sich zur Aufgabe gestellt, diese offene digitale Schnittstelle zur Kommunikation zwischen numerischen Steuerungen und Antrieben unter der Bezeichnung SERCOS interface allen interessierten Kreisen zugänglich zu machen und die internationale Norm IEC 61491 / europäische Norm EN 61491 und deren Einhaltung der mit der Verbandszeichenführung verbundenen Eigenschaften zu überwachen.
www.sercos.de


 omac
Die OMAC - Open Modular Architecture Controls - wurde als internationale Plattform für die Zusammenarbeit von Endkunden, OEMs (Original Equipment Manufacturer), Technologie-Anbietern und Dienstleistern gegründet und zählt heute 600 Mitglieder.
Als Mitglied im Bereich „Technology Providers and Integrators“ setzt sich Baumüller für die Entwicklung, Integration und Unterstützung OMAC-konformer Systeme und Komponenten ein.
omac.org


 cluster ma
Der Cluster Mechatronik & Automation e.V. (gegr. 2005) ist Plattform und Forum zur Definition und zur Umsetzung von Maßnahmen, die dem Fortschritt der Mechatronik und der angrenzenden Fachgebiete dienen. Durch eine aktive Kommunikation zwischen Wissenschaft und Wirtschaft wird die Qualität und Sicherheit der Entwicklungen gewährleistet und ein Beitrag zur Förderung der Wirtschaft erbracht.
Der Verein bietet seinen Mitgliedern und allen Interessenten wertvolle Unterstützung bei der Konzeption, Entwicklung und Produktion in nahezu allen Feldern der Mechatronik. In über 50 Projekten haben die Mitglieder bereits wesentliche Grundlagenarbeit geleistet, um den Vorsprung der bayerischen Industrie durch den Ansatz der Mechatronik weiter auszubauen. Durch die verschiedenen Standorte der beteiligten Partner in den Großräumen München, Nürnberg/Erlangen, Augsburg/Schwaben und Ostbayern ist sichergestellt, dass produzierende Unternehmen in ganz Bayern die Möglichkeit haben, von den Ergebnissen des Cluster Mechatronik & Automation e.V. zu profitieren.
Die Baumüller Anlagen-Systemtechnik GmbH & Co. KG ist seit Juli 2008 ordentliches Mitglied, Günter Baumüller ist Mitglied des Beirats.
www.cluster-ma.de


 bluecompetence
Mit der Nachhaltigkeitsinitiative Blue Competence vernetzt der VDMA das Engagement des Maschinen- und Anlagenbaus branchenübergreifend. Als Träger der Initiative will der VDMA nachhaltige Lösungen zur Schonung von Ressourcen und dem Schutz der Umwelt aktiv vorantreiben. Zahlreiche Unternehmen, Fachverbände, Institutionen und Organisationen, die nachhaltige Ziele in Sachen Energieeffizienz, Rohstoffe, Emissionen, Lebenszykluskosten, etc. verfolgen und bereits erreicht haben, sind Mitglied der Initiative.
www.bluecompetence.net